FAQ: Wie Macht Man Foto Auf Lebenslauf?

Wie bekomme ich ein Foto auf meinen Lebenslauf?

In der klassischen Variante wird das Bewerbungsfoto auf dem Lebenslauf oben rechts neben den persönlichen Daten hinzugefügt. Bei postalischen Bewerbungen befestigt man das Bild mit Klebestreifen, die das Bild passgenau und sauber auf dem Blatt anbringen.

Soll ein Bild auf den Lebenslauf?

Zwar darf ein Arbeitgeber laut Gleichbehandlungsgesetz keinem Bewerber vorschreiben, ein Foto in seine Bewerbungsunterlagen aufzunehmen – dennoch gilt es in unseren Breiten als Standard im Lebenslauf und wird vom größten Teil der Personalverantwortlichen in gewisser Weise erwartet.

Welches Foto auf den Lebenslauf?

Eines gilt jedoch immer, wenn Sie Ihrem Lebenslauf ein Foto beifügen: Es sollte immer ein professionelles Portätfoto, das nur Ihr Gesicht und Ihre Schultern vor einem neutralen Hintergrund zeigt. Wählen Sie seriöse Kleidung – und achten Sie darauf, dass das Foto auf Ihrem Lebenslauf stets aktuell ist.

Ist ein Foto in der Bewerbung Pflicht?

Viele Bewerbungen werden mit Bewerbungsfoto verschickt, um sich auch visuell von den anderen Mitbewerbern abzuheben und die eigene Karriere zu beflügeln. Doch handelt es sich bei diesem Prozedere um eine Pflicht oder Option? Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) besagt: Das Bewerbungsfoto ist kein Muss.

Wie füge ich ein Bild ein?

Einfügen eines Bilds in Word oder PowerPoint Klicken Sie auf den Speicherort in Ihrem Dokument, an dem Sie ein Bild einfügen möchten. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Einfügen auf Bild, und klicken Sie dann auf Fotobrowser oder Bild aus Datei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *